Familiengottesdienst 02.06.19

Franziskus - vom reichen Jüngling bis hin zum geachteten Mönch - Singspiel vom Kinderchor

Es war der zweite Auftritt des Kinderchores unter der Leitung von Frau Susanne Schwarz, und die Kinder zeigten eine beeindruckende Leistung. Das Thema des Singspiels war das Leben von Franziskus – vom reichen Kaufmannssohn bis zum verehrten heiligen Mönch. Thomas Förtsch sang hierbei die Rolle des Franziskus. Sowohl die musikalische Darbietung vom Kinderchor, dem Sologesang von Thomas Förtsch und der Klavierbegleitung durch Henning Schwarz, als auch die schauspielerische Leistung der Kinder war sehr beeindruckend. Sie wurden dafür mit einem lang anhaltenden Applaus der zahlreichen Gottesdienstbesucher belohnt.

Das Thema von der Liebe zu den Mitmenschen und zur Natur griff Pfarrer Schäfer auch in seiner Ansprache auf, und das Familiengottesdienst-Team unter der Leitung von Birgit Gräter erläuterte, dass der Name von Franziskus nicht nur etwas mit einer Biermarke zu tun hat ;-) das Gottesdienstteam zeigte eine Stammtischrunde mit Franziskus-Bierflaschen und Schafskopfkarten.

Alle Besucher und Gäste waren nach dem Gottesdienst herzlich zu einem Umtrunk und zu einem Brunch im Gemeindehaus eingeladen.