Willkommen bei der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Höchstadt

 
Christuskirche Grafik

Ich glaube; hilf meinem Unglauben!

(Jahreslosung 2020 - Markus 9, 24)

 Gottesdienste sonntags um 9.30 Uhr in der Christuskirche
und am 2. Sonntag im Monat um 11.00 Uhr auch im MCH. Abendmahl am ersten Sonntag im Monat. Gottesdienste an Festtagen und zu besonderen Anlässen siehe rechts stehendes Feld und Menüpunkt "Termine, Termine".

Informationen über alles Wichtige und Interessante in unserem Dekanat erhalten Sie auf der Webseite des Dekanats oder in unserem Büro.

Gemeindebrief

Der aktuelle Gemeindebrief - August bis November 2020 - steht nun auch hier auf der Webseite zur Verfügung.

Neue "Stacheldrahtkerze" - 01. August 2020

StacheldrahtkerzeHier die neuesten "Stacheldrahtkerzen"-Informationen. Sie enthalten diesmal Fürbitten-Informationen aus den Bereichen Frankreich, Türkei, Irak, Iran, Bangladesch und Indien. - Klicken sie auf die Kerze.

Amtseinführung unserer Pfarrerin

Das Video vom Einführungsgottesdienst:

 

Die Presse berichtet:

Neu in Höchstadt: "Eine Seelsorgerin mit Leib und Seele"

Im Interview: Die Liebe Gottes verkündigen

"Teilen" für die Rumänienhilfe

Atze Bauer und Die Band mit Witz werben für ihr nächstes Konzert mit einer tollen Aktion:

Du teilst —>> Wir spenden!

Und zwar zugunsten der Rumänienhilfe der Ev. Kirche Höchstadt.
Und so geht's: Immer, wenn das Trailer-Video auf Facebook geteilt wird,
werden EUR 0,50 an die Rumänienhilfe gespendet. - Hier gehts zur entsprechenden Facebook-Seite: ->  

Kirchturm

Christuskirche TurmSie möchten Ihre Kirchengemeinde bei der Sanierung des Kirchturms der Christuskirche unterstützen; dann haben Sie die Gelegenheit dies beim Spendenportal der Sparkasse zu tun. Helfen Sie z.B. auch mit, dass schon von der Ferne sichtbar ist, was die Stunde geschlagen hat, wenn Sie eine Spende für die Zifferblätter geben. Wir sagen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung. Geben Sie den Link weiter an alle, die sich mit der Christuskirche verbunden fühlen.

Gottesdienst am Küchentisch

Sonntag 05.07.2020 - 4. Sonntag nach Trinitatis

In unserer Kirche findet um 9.30 Uhr der Gottesdienst statt. - Für alle zu Hause gebliebenen und Interessierten hier ein "Schnipselgottesdienst" aus unserem Dekanatsbezirk zum 1000-jährigen Jubiläum St. Stephan in Bamberg, u.a. mit Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, Erzbischof Ludwig Schick und Dekan Hans-Martin Lechner:

Newsletter "Bedrängte und verfolgte Christen" – Juni 2020

Pakistan - Vorwurf der Blasphemie

Hierzu liegt ein neuer Newsletter vor.

Lasst uns die verfolgten und bedrängten Christen in den Fürbitten nicht vergessen, "denn sonst enttäuschen wir die, die unsere Fürbitte dringend brauchen".

Pfingstgrüße

DekanUnser Dekan Hans-Martin Lechner grüßt uns alle zum Pfingstfest: ->  

Und "La Brasserie" – das Bläserensemble des Dekanats Bamberg - hat sich zu einem virtuellen Bläsergruß getroffen, in Szene gesetzt von der Dekanatskantorin Markéta Schley Reindlová:

Kids-Treff@Home

Icon KidstreffLiebe Kids, liebe Eltern,

hier die Juni-Ausgabe unseres Kids-Treff@Home. Dieses mal geht es um Pfingsten. Ihr findet Geschichten, viel zum Basteln, Spiele und Unterhaltung (hier klicken ->   ). Ich hoffe, damit wird es euch in den Ferien nicht langweilig und ihr könnt etwas damit anfangen. Wir freuen uns über Bilder und Berichte, wenn ihr etwas von den Vorschlägen

Gottesdienst im Freien

Anders, aber auch schön

Die Presse berichtet über unseren Gottesdienst an Christi Himmelfahrt:   

Grüße aus Mediasch

Unsere Freunde und Partner in Mediasch grüßen ganz herzlich zu Christi Himmelfahrt:

„Wir feiern mit Ihnen Gottesdienst. Aber sicher“

Unter strengen Sicherheitsauflagen finden ab kommenden Sonntag, den 10.05.2020 in der Christuskirche wieder Gottesdienste in verkürzter Form um 9.30 Uhr statt. Um einen Sicherheitsabstand von zwei Metern in der gesamten Kirche zu gewährleisten, ist die Anzahl der Gottesdienstteilnehmenden auf 50 beschränkt. Ein Sicherheitsteam achtet darauf, dass die notwendigen Maßnahmen eingehalten werden. So öffnet die Kirche um 9.15 Uhr. Es gibt nur einen Eingang von der Martinetstraße her, der Eingang durch das Tor am Glockenturm ist nicht möglich. Schon beim Hineingehen in die Kirche ist der Sicherheitsabstand einzuhalten. Gruppenbildungen vor oder nach dem Gottesdienst sind zu vermeiden. Nur mit Mund-Nasen-Maske darf die Kirche betreten werden. Die Maske ist während des gesamten Gottesdienstes zu tragen. Am Eingang müssen die Hände desinfiziert

Zeit innezuhalten

Gedanken Ihres Pfarrers Hans-Friedrich Schäfer

24. April

WeiherTraumhaft schöne Momente in schwierigen Zeiten, die ahnen lassen, was das Wort bedeutet: „Jesus spricht zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben."

 

Gruß aus Meru - Tansania

Bischof Elias Kitoi NasariIn Glauben und im Gebet verbunden - auch in Corona-Zeiten

Bischof Elias Kitoi Nasari schreibt zur gegenwärtigen Lage in Meru:  

Sein Osterbrief an alle deutschen Partner:    , (Übersetzung:    )

Seiten

Subscribe to Evangelische Kirchengemeinde Höchstadt RSS